Companies you’ll love to work for

149
companies
321
Jobs

Werkstudent*in Controlling

Correctiv

Correctiv

Posted on Wednesday, February 8, 2023

Für unsere Jugendredaktion Salon5 suchen wir eine*n Werkstudierenden im Bereich Controlling (m/w/d).

CORRECTIV ist das erste spendenfinanzierte gemeinnützige Recherchezentrum in Deutschland. Wir glauben, die Methoden des Investigativjournalismus sollten für alle Menschen zugänglich gemacht werden, damit sie sich selbst informieren und an der demokratischen Kultur teilhaben können. Mit diesem Ziel suchen wir neue Wege im Journalismus und experimentieren mit innovativen Formaten und Ansätzen, um Bürgerinnen und Bürger in den Journalismus von Morgen miteinzubeziehen.

Salon5 ist unsere Jugendredaktion. An Standorten in Bottrop, Greifswald und Hamburg-Bergedorf lernen Jugendliche im Alter von 13-18 Jahren das journalistische Handwerkszeug und entscheiden selbstständig über die Themen, über die sie in Podcasts und Videos für soziale Medien berichten wollen.

Zu deinen Aufgaben gehören:

  • Budget Controlling
  • Rechnungen schreiben
  • Bearbeitung von abgeschlossenen Verträgen
  • Prüfung und Verfolgung von Projektbudgets
  • Unterstützung unseres Teams bei administrativen Aufgaben

Das bringst du mit:

  • Du studierst im Bereich Wirtschaft, Finanzen oder Controlling
  • Du arbeitest selbstständig, sorgfältig und bist motiviert
  • Du hast Interesse an kaufmännischen Themen
  • idealerweise erste Erfahrungen im administrativen Bereichen und/oder in Finanzen / Controlling / Accounting
  • Du arbeitest sehr mit gängigen Microsoft Office-Programmen (Word, Excel,..)

Das bieten wir:

  • junges und dynamisches Team mit kurzen Entscheidungswegen
  • eigenverantwortliches Arbeiten
  • wertschätzender Umgang im Team
  • Möglichkeit, in Bereichen dazuzulernen, die dir wichtig sind
  • regelmäßige Entwicklungsgespräche
  • Einstiegsgehalt: 1.120 Euro brutto bei 20h/Woche

Wir gehen davon aus, dass es hervorragende Kandidatinnen und Kandidaten für den Job gibt, die nicht alle Kriterien der Beschreibung erfüllen. Vielleicht hast Du bestimmte Fähigkeiten, an die wir noch nicht gedacht haben? Schreib uns, warum Du der oder die Richtige für die Stelle bist.

Wir möchten die Vielfalt der Gesellschaft so gut wie möglich abbilden und schätzen unterschiedliche Expertisen, Perspektiven und Erfahrungen. Deshalb möchten wir ausdrücklich BPoC, Menschen mit Behinderung, LGBTQ und Menschen mit eigener oder familiärer Migrationsgeschichte bestärken, sich zu bewerben.

Bitte sende ein kurzes Anschreiben mit deiner Motivation und einen Lebenslauf an bewerbungen(at)correctiv.org.