Companies you’ll love to work for

149
companies
319
Jobs

Ausbildungsplatz 2024 als Medienkaufmann/-frau digital und print (m/w/d)

Correctiv

Correctiv

Posted on Thursday, December 21, 2023

CORRECTIV ist das erste spendenfinanzierte gemeinnützige Recherchezentrum in Deutschland. Wir glauben, die Methoden des Investigativjournalismus sollten für alle Menschen zugänglich gemacht werden, damit sie sich selbst informieren und an der demokratischen Kultur teilhaben können. Mit diesem Ziel suchen wir neue Wege im Journalismus und experimentieren mit innovativen Formaten und Ansätzen, um Bürgerinnen und Bürger in den Journalismus von Morgen miteinzubeziehen.

Dafür engagieren wir uns mit verschiedenen Programmen und Angeboten, wie die Jugendredaktion Salon5 oder die Online-Akademie Reporterfabrik, an denen sich jede und jeder beteiligen kann. All diese Bereiche kannst du in deiner Ausbildung kennenlernen. In unserem Büro in Essen bieten wir ab August 2024 einen Ausbildungsplatz als Medienkaufmann/-frau digital und print. Durch deine aktive Mitarbeit im Tagesgeschäft und an eigenständigen Projekten kannst du deine Fähigkeiten unter Beweis stellen, eigene Ideen einbringen und kreativ an Lösungen mitarbeiten.

Deine Aufgaben:

  • Du arbeitest mit uns an verschiedenen Projekten rund um CORRECTIV – zum Beispiel neue Bücher, Recherchen oder Veranstaltungen
  • Du entwickelst und planst Social Media-Inhalte und setzt sie – je nach Kenntnissen – sogar selbst um
  • Du überlegst dir, wie wir unsere Recherchen und Bücher auf Veranstaltungen präsentieren können, planst Messestände und fährst mit uns zum Beispiel auf die Buchmessen in Leipzig oder Frankfurt
  • Du arbeitest mit uns daran, CORRECTIV noch bekannter zu machen – zum Beispiel über Newsletter oder Fundraising-Kampagnen
  • Du unterstützt unsere Buchhaltung bei der Durchführung von Zahlungen und der Pflege von Datenbanken
  • Du behältst den Überblick über unsere Verkaufszahlen und Spendengelder und bereitest sie übersichtlich auf
  • Dich interessiert ein Bereich von CORRECTIV besonders? Zum Beispiel unsere Jugendredaktion Salon5 oder das Faktencheck-Team? Wir wollen dir ermöglichen, so viel wie möglich bei uns kennenzulernen und deine eigenen Stärken und Interessen weiterzuentwickeln. Deshalb kannst du im Laufe deiner Ausbildung mitentscheiden, wo du eingesetzt wirst.

Das bringst du mit:

  • Schulabschluss: Abitur oder Fachhochschulreife sind schön, aber kein Muss
  • großes Interesse an Medien und am aktuellen Zeitgeschehen
  • Du bist eine offene und kommunikative Persönlichkeit, kontaktfreudig und kundenorientiert
  • sichere Ausdrucksweise in Schrift und Form
  • Du bist engagiert, motiviert und teamfähig

Das bieten wir:

  • ein kollegiales Team mit wertschätzendem Umgang und kurzen Entscheidungswegen
  • einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag mit spannenden Projekten, bei denen du direkt anpacken kannst
  • ein bezuschusstes Firmenticket
  • regelmäßige Entwicklungsgespräche
  • betriebliche Altersvorsorge und weitere attraktive Gehaltsextras
  • ein Büro mit Café-Atmosphäre
  • eine Ausbildungsvergütung i.H.v. 800 Euro im 1. Ausbildungsjahr

Wir gehen davon aus, dass es hervorragende Kandidat*innen für den Job gibt, die nicht alle Kriterien erfüllen. Vielleicht hast du bestimmte Fähigkeiten, an die wir noch nicht gedacht haben? Schreib uns, warum du der oder die Richtige für die Stelle bist.

Wir möchten die Vielfalt der Gesellschaft so gut wie möglich abbilden und schätzen unterschiedliche Expertisen, Perspektiven und Erfahrungen. Deshalb möchten wir ausdrücklich Menschen unterschiedlicher sozialer Herkunft, BPoC, Menschen mit eigener oder familiärer Migrationsgeschichte, Menschen mit Behinderungen sowie LGBTTIQ bestärken, sich zu bewerben.

Bitte sende ein kurzes Motivationsschreiben mit deinem Lebenslauf sowie deine Zeugnisse an bewerbungen(at)correctiv.org.

Für Fragen zum Bewerbungsprozess ist Andrea Kaden deine Ansprechpartnerin.

Für inhaltliche Fragen zur Ausbildung melde dich gerne bei Christina Averkamp unter der angegebenen Mailadresse oder per Telefon: 0201 36 55 88 79